bettwanzenbekämpfung

Bettwanzenbekämpfung für Privatkunden.

Wieso ist Bekämpfung von Bettwanzen so wichtig.

Bettwanzen verbergen sich tagsüber in Ritzen, Elektrokanälen, hinter Fussleisten oder Tapeten und kommen nur nachts aus Ihrem Versteck. Durch diese Lebensweise ist ein Bettwanzenbefall nicht einfach festzustellen.

Es gibt zwar eine Reihe von Do-it-yourself-Methoden zur Bekämpfung von Bettwanzen, aber eine unsachgemässe Bekämpfung kann zum Ergebnis führen, dass sich die Bettwanzen in weitere Räume ausbreiten und dies zu erhöhten Bekämpfungskosten führt. Deshalb ist ratsam, bei Verdacht auf Bettwanzen einen erfahrenen Schädlingsbekämpfer hinzuzuziehen.

Eine detaillierte Befallsanalyse zu Beginn der Behandlung klärt ab: Welches sind die betroffenen Zimmer, wo genau sind die Befallsherde, welche Nachbarzimmer im Gebäude sind betroffen, wo verlaufen die Energie- und Wasserleitungen und wie wird die Verbreitung durch die die Gebäudestruktur begünstigt. Die professionelle Bettwanzenbekämpfung durch den Spezialisten erfolgt gezielt und effizient und verhindert eine zusätzliche Ausbreitung im Gebäude.

Unsere Spezialisten beraten Sie vor Ort und bieten Ihnen auf Ihre Ausgangslage massgeschneiderte Lösungen an.

Eine Übersicht über unsere professionellen Bettwanzenbekämpfungsverfahren finden Sie hier.

Welche Massnahmen können Sie selbst vornehmen, um die Anwesenheit von Bettwanzen zu vermeiden.

Bettwanzen sind ein unbeliebtes Souvenir. Sie reisen gerne mit dem Koffer als blinder Passagier mit. Deshalb sollten Sie bereits vor der Heimreise genau überprüfen, ob Stiche am Körper auf einen möglichen Befall hinweisen. Treten Bettwanzenstiche während einer Reise auf, kontrollieren Sie bei der Rückkehr das Reisegepäck sehr sorgfältig, bevor sie es in die eigene Wohnung stellen.

Die Gefahr von Einschleppung von Bettwanzen besteht auch beim Kauf von gebrauchten Möbeln, Matratzen, Bildern, Teppichen oder auch Kleider. Untersuchen Sie diese gründlich auf Bettwanzen, bevor Sie sie in die eigenen vier Wände bringen.

Es gibt zwar eine Reihe von Do-it-yourself-Methoden zur Bekämpfung von Bettwanzen. Bei Verdacht auf Bettwanzen ist es jedoch ratsam, nicht lange zu zögern und sofort einen professionellen Schädlingsbekämpfer beizuziehen, um eine weitere Ausbreitung frühzeitig zu verhindern.

Bettwanzen bekämpfen.

Nach einer gründlichen Analyse des Befalls legen wir gemeinsam mit dem Kunden die Behandlungsmethode und den zeitlichen Ablauf fest.

Die individuelle Befallssituation und Gebäudestruktur bestimmen das geeignete Verfahren, es kommen auch Mischformen vor, um eine effiziente und erfolgreiche Bekämpfung sicherzustellen. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne vor Ort.

Um Bettwanzen zu bekämpfen, bieten wir folgende Verfahren an.

Bei allen Verfahren ist eine Nachkontrolle durch den erfahrenen Schädlingsbekämpfer wichtig, um sicherzustellen, dass der Bettwanzenbefall erfolgreich bekämpft wurde. Falls bei der Nachkontrolle wiederum Bettwanzen festgestellt werden, muss das Bekämpfungsverfahren wiederholt werden.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung und lokale Präsenz.

Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die moderne Schädlingsbekämpfung und Vogelabwehr sind wir seit über 60 Jahren in der ganzen Schweiz tätig und können auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz und Expertise zurückgreifen. Durch Prävention, neue Technologien und nachhaltige Lösungen erfüllen wir die erhöhten Anforderungen nach gesunden und schädlingsfreien Umgebungen für Privatperso

nen wie auch für Unternehmungen.

Wählen Sie ein Land